27 Jun 2017

Das SpeiGel & die Kriegshetze

Submitted by fahrwax

Wieder einmal geifert das unsägliche Hamburger Nachrichtenmagazin in vorauseilendem Gehorsam für den militaristischen Absatzmarkt:

"USA drohen Syrien mit Vergeltung bei Giftgasangriff"


Natürlich gibt es keinen "Tiefen Staat", keinen "Militärisch-Industriellen-Komplex" - das wäre doch eine "Verschwörungstheorie" - aber warum propagiert das Hamburger Käseblatt jede Verlautbarung der eingebildeten Hüter des Völkerrechtes mit dem uneingeschränkten Recht auf jede abartige Möglichkeit der Rendite???

Das Hamburger Sturmgeschütz übt sich, einmal mehr, in der Meinungsmache für Anliegen die keine humanistischen sind.

Q-PRESS antwortet akzentuiert und fröhlich auf diese, doch eigentlich sanktionierte (?) - aber seit Jahren betriebene, Führung und offensichtliche "Vorbereitung eines Angriffskrieges" aus dem OFF jedes vorstellbaren Vökerrechtes:

"Insoweit müssen die USA jetzt Recht behalten und wir sollten relativ zeitnah auf einen erneuten Einsatz von Giftgas in Syrien vorbereitet sein, schließlich rennt den USA die Zeit davon. Einen solchen Einsatz kann es nur aus einem einzigen Grund geben, den USA und allen ausländischen Interessierten neue Argumente zu liefern, sich ebenfalls aus Rache wegen des Todes von Syrern, an der Schlachtung weiterer Syrer zu beteiligen und nach militärischer Herzenslust dort dreinzuschlagen. Baschar al-Assad wird ein außerordentliches Verständnis für die große Not der ausländischen Mächte haben. Einzig aus diesem Grunde wird er den von den USA eiskalt vorhergesagten Giftgasangriff wohl auch durchziehen. Menschlich, strategisch, militärisch macht so eine Aktion seinerseits überhaupt gar keinen Sinn. Diese Aktion alleinig benötigt, um den USA gemäß ihrer eigenen Ankündigung, die Eintrittskarte für eigene, offene Militärinterventionen in und gegen Syrien zu beschaffen, das weiß sogar Assad."

Weiterlesen und lachen statt zu kotzen - auch wenn es seeehr schwer fällt - bei Q-PRESS:

USA drängen Assad zum nächsten Giftgaseinsatz

 

Kommentare

Bild des Benutzers ebertus

Staatsterrorismus mit Ansage; willfährig-unkritisch überbracht ...

Fake News: „Fast alle Berichte über Russland Bullshit“ – Versteckte Kamera bei CNN-Produzent

https://deutsch.rt.com/kurzclips/53075-fake-news-fast-alle-berichte-bull...