Trump

trump - ein verständnis versuch - Replik

trump - ein verständnis versuch - Eine Replik

Im Blog trump - ein verständnis versuch  wurde von der Verfasserin die These aufgestellt "eins ist unübersehbar: die hysterische medienkampagne im transatlantischen teil der welt ist so massiv, dass es schwer ist, sich ihr zu entziehen ... " . Die Verrfasserin stütze sich dabei auf einen Artikel "Feindbild Trump Es ist eine Kampagne, was denn sonst"  von Karl Müller, der unter https://www.seniora.org/de/1016 im Netz veröffentlicht ist und aus dem die Verfasserin Textteile zitierte.

We came, we saw, she cried

Man schaue sich mal die die betretenen Gesichter all dieser Wahrheitsverdreher an, wie man sie heute Nacht auf allen Kanälen von den Anchors und sonstigen bezahlten Schwadronierer sehen konnte. Wie sie nach Worten rangen, wie sie nicht mehr wegreden konnten, was von Minute zu Minute immer mehr offenbar wurde. Wie sie es trotzdem noch weiter versuchten.

Ein Gastbeitrag von Voll Geladen

Seiten