Demokratie

Bundestagswahl

Mit großem Erstaunen las ich, wie engagiert im „Termitenstaat“ die Prognosen zukünftiger Sitzverteilungen im Bundestag diskutiert wurden. Die Buntheit möglicher Regierungsbeteiligungen schien gar kein Ende zu nehmen. Dabei störte mich gewaltig, wieviel Energie in dieses Thema geflossen ist – als ob die ganze Debatte zur Personalisierung von Politik für die Katz gewesen sei.